Archiv
CNN: Taliban in Kundus wollen sich ergeben

Die in der nordafghanischen Stadt Kundus eingekesselten Taliban und ihre ausländischen Mitkämpfer wollen sich ergeben. Das meldete der US-Fernsehsender CNN am Mittwochabend.

dpa WASHINGTON. Einer der Talibanführer habe die Kapitulation bei den Verhandlungen in Masar-i- Scharif mit dem Nordallianz-General Abdul Raschid Dostum bekannt gegeben, berichtete der CNN-Korrespondent aus Afghanistan. Details würden zur Stunde noch ausgehandelt.

Kundus ist neben Kandahar die letzte große Bastion der Taliban in Afghanistan. Dort sollen bis zu 30 000 Talibankämpfer und ihre Verbündeten aus arabischen Ländern und Tschetschenien eingeschlossen sein. Die Stadt wird seit Tagen von der Nordallianz belagert und der US-Luftwaffe bombardiert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%