Archiv
Co.don erhöht Betriebsverlust im ersten Halbjahr

Die Co.don AG hat im ersten Halbjahr 2001 den Verlust vor Zinsen und Steuern (EBIT) gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreswert von 1,99 Mill. DM auf 5,51 Mill. DM erhöht.

dpa-afx TELTOW. Der Umsatz stieg im Berichtzeitraum von 0,51 Mill. DM auf 1,19 Mill. DM, wie das Medizintechnologie-Unternehmen am Donnerstag in Teltow mitteilte.

Geprägt seien die Geschäftszahlen durch den Ausbau des Vertriebs und den Aufbau der Tochtergesellschaften in den USA und Singapur, hieß es. Das am Neuen Markt notierte Unternehmen will im laufenden Geschäftsjahr ein Umsatzwachstum von mehr als 50 % erreichen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%