Archiv
Coca-Cola: Management zuversichtlich

Das Management von Coca-Cola geht weiterhin davon aus, dass die Prognosen für das laufende Jahr eingehalten werden können.

Die durchschnittlichen Analystenschätzungen liegen bei einem Gewinn von 1,57 Dollar pro Aktie. Vorstand Douglas Daft wies jedoch darauf hin, dass die Umsätze in den USA seit den Anschlägen am 11. September unter Druck geraten sind. Man sei jedoch zuversichtlich, dass das weltweit robuste Wachstum die Entwicklung in den USA auffangen könne. Während des dritten Quartals sollen die weltweiten Verkaufszahlen pro Getränkekästen um vier bis fünf Prozent gesteigert werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%