Coca-Cola senkt Sätze
Pfand für Erfrischungsgetränke wird billiger

Das Pfand für Erfrischungsgetränke-Flaschen und-Kisten wird im Zuge der Eurobargeld-Einführung zum Jahreswechsel billiger. Pfand für Bierkästen hingegen wird etwas teurer.

dpa DÜSSELDORF/ESSEN. Zudem kündigte der Softgetränkehersteller Coca-Cola am Mittwoch an, die höheren Pfandsätze für PET-Mehrwegflaschen und Kisten den üblichen Sätzen für Sprudelflaschen anzupassen.

Der Hersteller habe sich immer eine Sonderrolle geleistet und mit dem höheren Pfand viel Geld der Verbraucher gebunden, sagte der Geschäftsführer des Bundesverbandes des deutschen Getränkefachgroßhandels, Günther Guder. Wurden beim Kauf einer Cola- Mehrwegflasche bislang 70 Pfennig (36 Cent) fällig, müssen künftig 15 Cent Pfand pro Flasche gezahlt werden. Bis zum 19. Januar erhalten die Kunden aber noch den im alten Jahr bezahlten Preis zurück.

Für eine Kiste Sprudel mit 12 Flaschen müssten Verbraucher ab dem 1. Januar 2002 nur noch 3,30 Euro Pfand hinlegen, teilte der Bundesverband des deutschen Getränkefachgroßhandels mit. Die bisherigen 6,60 DM hätten einen krummen Eurobetrag von 3,37 Euro ergeben. Auch hier gelte ein dreiwöchige Übergangsfrist.

Das Pfand für Bierkästen soll dagegen leicht angehoben werden. Ergäbe sich ein Europreis für eine Kiste mit 20 Halbliterflaschen von 3,07 Euro, muss der Verbraucher nun 3,10 Euro hinlegen. Gute Nachricht für alle Leergutbesitzer: Sie erhalten ohne Übergangsfrist die vollen 3,10 Euro für eine Kiste zurück, machen also einen "Gewinn" von rund 6 Pfennig.

Der Neuregelung liegt eine Vereinbarung der Verbände des Einzelhandels, des Getränkegroßhandels und der Getränkehersteller zu Grunde. Die neuen Pfandsätze im Einzelnen: leere Kisten: 1,50 Euro, Erfrischungsgetränke-Flaschen: 15 Cent, Bierflaschen: 8 Cent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%