Archiv
comdirect mit stagnierenden Orderzahlen - Aktienkurs bricht ein

(dpa-AFX) Quickborn - Deutschlands größter Onlinebroker comdirect < COM.ETR > hat im Juli nur eine stagnierende Zahl von Orders ausgeführt. Gegenüber Juni sei die Zahl lediglich um eine Order auf 430.409 gesunken, teilte comdirect am Freitag in Quickborn mit.

(dpa-AFX) Quickborn - Deutschlands größter Onlinebroker comdirect < COM.ETR > hat im Juli nur eine stagnierende Zahl von Orders ausgeführt. Gegenüber Juni sei die Zahl lediglich um eine Order auf 430.409 gesunken, teilte comdirect am Freitag in Quickborn mit.

Die Zahl der Kunden erhöhte sich um 3000 auf 633.820. Das verwaltete Kundenvermögen sank von 9,92 Milliarden Euro im Juni auf 9,67 Milliarden Euro. Der Aktienkurs der comdirect brach am Freitag zwischenzeitlich um 7,70 Prozent auf 5,63 Euro ein. Der Mdax < Mdax.ETR > gab gleichzeitig nur um 1,12 Prozent auf 4.869,30 Euro nach.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%