Archiv
Commerzbank stuft Stada von 'Underweight' auf 'Equal weight' herauf

(dpa-AFX) London - Nach einem kräftigen Kursverfall hat die Commerzbank die Aktie des Generikaherstellers Stada Arzneimittel < SAZ.ETR > von "Underweight" auf "Equal weight" herauf gestuft. In einer am Donnerstag in London veröffentlichten Studie kündigten die Analysten zudem die Überprüfung des bisherigen Kursziel von 16 Euro an.

(dpa-AFX) London - Nach einem kräftigen Kursverfall hat die Commerzbank die Aktie des Generikaherstellers Stada Arzneimittel < SAZ.ETR > von "Underweight" auf "Equal weight" herauf gestuft. In einer am Donnerstag in London veröffentlichten Studie kündigten die Analysten zudem die Überprüfung des bisherigen Kursziel von 16 Euro an.

Mit dem Verlust von mehr als 10 Prozent alleine am Vortag habe die Aktie seit Jahresbeginn mehr als 43 Prozent verloren. Hintergrund seien Bedenken der Anleger zur Geschäftsentwicklung im zweiten Quartal. Sie selbst erwarten eine schwache Zwischenbilanz, die den hohen Wettbewerbsdruck und Preissenkungen von Mitbewerbern widerspiegele. Bei einem Quartalsgewinne von vier Millionen Euro hätte Stada in den ersten sechs Monaten 19 Millionen Euro verdient. Zu dem vom Unternehmen prognostizierten Vorjahreswert von 44 Millionen Euro bliebe somit eine plausible, wenn auch auch spürbare Lücke.

Die Aktienexperten haben den Eindruck, dass dem Finanzmarkt inzwischen deutlich klarer ist, dass das Unternehmen trotz der guten Positionierung unverändert mit Preis- und Wettbewerbsdruck zu kämpfen hat. Die langfristige Auswirkungen des Wettbewerbs seien unklar.

Der jüngste Ausverkauf der Aktie ist nach Einschätzung der Experten übertrieben. Nach der Vorlage von Zahlen und der Analystenkonferenz des Unternehmens würden die Prognosen für das Gesamtjahr einer neuerlichen Prüfung unterzogen, kündigten sie an. Da der Einfluss der Gesundheitsreform schwächer als bislang vermutet ausfällt und zudem wieder die Absatzzahlen stiegen, sei die Bewertung "Underweight" nicht länger zu rechtfertigen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%