Archiv
Comroad dementiert Bericht über unseriöse Geschäftsbeziehungen

ddp.vwd MÜNCHEN. Die am Neuen Markt notierte Comroad AG, Unterschleißheim, hat Medienberichte über angeblich unseriöse Geschäftsbeziehungen dementiert. "Die vom Platow-Brief erhobenen Vorwürfe sind völlig aus der Luft gegriffen und haben keinen Wahrheitsgehalt", schrieb Vorstandsvorsitzender Bodo Schnabel am Dienstag in einem per E-Mail versandten Brief an die Aktionäre.

Der in Frankfurt am Main erscheinende Börsenbrief "Platow Börse" hatte unter Berufung auf informierte Kreise in seiner Osterausgabe berichtet, dass die Umsätze des bayerischen Netzwerkanbieters "nicht auf seriösen Geschäftsbeziehungen beruhen sollen".

Comroad bietet so genannte Verkehrstelematik-Netzwerke an - eine überwiegend Dienste-orientierte Technologie zur Übertragung von Informationen über drahtlose Kommunikationsnetzwerke. Zu den Diensten zählen die Sicherheitsüberwachung und das Flottenmanagement, Off-Board-Navigation und Road-Assistance sowie sogenannte "Mobile Online Services" wie mobile Datenkommunikationsdienste und mobile Informationsdienste (News, Shopping, aktuelle Verkehrsinformation, Adressverzeichnisse).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%