Archiv
Concord Effekten weist Spekulationen über drohende Insolvenz zurück

Die Frankfurter Wertpapierhandelsbank Concord Effekten AG hat bei Händlern kursierende Spekulationen über eine drohende Insolvenz zurückgewiesen. "Wir haben auf der AG-Ebene mit 19 Mill. € zum 30.6. ausreichend Eigenkapital", sagte eine Sprecherin am Mittwoch auf Anfrage. Auf Konzernebene sei das Eigenkapital wegen Goodwill-Abschreibungen infolge einer Umstrukturierung in 2002 allerdings negativ, sagte sie.

dpa-afx FRANKFURT. Die Frankfurter Wertpapierhandelsbank Concord Effekten AG hat bei Händlern kursierende Spekulationen über eine drohende Insolvenz zurückgewiesen. "Wir haben auf der AG-Ebene mit 19 Mill. ? zum 30.6. ausreichend Eigenkapital", sagte eine Sprecherin am Mittwoch auf Anfrage. Auf Konzernebene sei das Eigenkapital wegen Goodwill-Abschreibungen infolge einer Umstrukturierung in 2002 allerdings negativ, sagte sie.

Zu Spekulationen über einen geplanten Aktiensplit wollte die Sprecherin nicht Stellung nehmen. Die Aktie verlor am Mittwoch im Morgenhandel 0,98 % auf 1,01 ?.

Gestern hatte die Frankfurter Wertpapierhandelsbank in einer ad-hoc-Mitteilung einen weitreichenden Maßnahmenplan angekündigt, um ab dem Geschäftsjahr 2005 eine jährliche Kostenersparnis von über zwei Mill. ? zu erzielen. Damit will Concord im kommenden Jahr operativ wieder schwarze Zahlen schreiben. Im Rahmen der Umstrukturierung plane das Unternehmen auch Entlassungen sowie Teilzeitmodelle. Zu diesen Zweck führe Concord Effekten seit Montag Gespräche mit Mitarbeitern der Geschäftsfelder Aktien- und Eigenhandel, sagte die Sprecherin.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%