Archiv
Continental-Chef Manfred Wennemer rechnet 2004 erneut mit Milliarden-Gewinn

Der Automobilzulieferer Continental wird nach Einschätzung von Vorstandschef Manfred Wennemer erneut "gut abschneiden".

dpa-afx FRANKFURT. Der Automobilzulieferer Continental wird nach Einschätzung von Vorstandschef Manfred Wennemer erneut "gut abschneiden". "Neben dem Umsatz werden wir auch im Vergleich zum Rekordjahr 2003 unser Ergebnis nochmal steigern können", sagte er der Zeitung laut einem vorab veröffentlichten Bericht (Montagausgabe). "Und das trotz der Kosten von rund 120 Mill. Euro für die Restrukturierung unseres US-Werks." Ohne diese Kosten werde der Konzern 2004 deutlich mehr als eine Mrd. Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) verdienen./

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%