Archiv
Continental und Pirelli verhandeln über Gemeinschaftsunternehmen in Rumänien

Der Automobilzulieferer Continental und der italienische Industriekonzern Pirelli verhandeln über ein Gemeinschaftsunternehmen in Rumänien. Die Gespräche seien "sehr fortgeschritten", sagte ein Continental-Sprecher am Montag in Hannover. In Rumänien sollen Stahlringe für Reifen hergestellt werden. Aus Verhandlungskreisen hieß es, Continental werde 20 Prozent an dem Unternehmen halten.

dpa-afx HANNOVER. Der Automobilzulieferer Continental und der italienische Industriekonzern Pirelli verhandeln über ein Gemeinschaftsunternehmen in Rumänien. Die Gespräche seien "sehr fortgeschritten", sagte ein Continental-Sprecher am Montag in Hannover. In Rumänien sollen Stahlringe für Reifen hergestellt werden. Aus Verhandlungskreisen hieß es, Continental werde 20 Prozent an dem Unternehmen halten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%