Archiv
Corel spricht Gewinnwarnung aus

Softwarehersteller Corel wird im Geschäftsjahr 2002 einen Verlust von 23 Mio. bis 31 Mio. Dollar erwirtschaften.

Dies entspricht einem Minus von 20 bis 27 Cents je Aktie. Analysten rechneten bisher nur mit einem Fehlbetrag von sechs Cents je Aktie. Der Umsatz für das gerade begonnene Geschäftsjahr schätzt das Unternehmen auf eine Spanne von 170 Mio. bis 180 Mio. Dollar. Das vierte Quartal hat Corel Ende November beendet und wird die Zahlen demnächst vorlegen. Der Softwareproduzent stellt unter anderem das Graphikprogramm "CorelDraw" her.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%