Archiv
Coria kündigt mehrmonatige Pause an

dpa BUENOS AIRES. Tennis-Profi Guillermo Coria aus Argentinien hat eine dreimonatige Verletzungs-Pause angekündigt und damit die Teilnahme an den Ende des Monats beginnenden US-Open abgesagt.

dpa BUENOS AIRES. Tennis-Profi Guillermo Coria aus Argentinien hat eine dreimonatige Verletzungs-Pause angekündigt und damit die Teilnahme an den Ende des Monats beginnenden US-Open abgesagt.

Der Weltranglisten-Dritte hat bereits seit den French Open, bei denen er erst im Finale scheiterte, Probleme mit einem beschädigten Nerv in der rechten Schulter. "Der Arzt sagt, ich werde bis zu drei Monaten ausfallen", schrieb Coria auf seiner Internetseite.

Wegen der Verletzung hatte Coria bereits vor zwei Wochen sein Erstrunden-Spiel beim Masters-Turnier Toronto aufgeben und die Teilnahme an den Olympischen Spielen absagen müssen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%