Corporate Venture Capital in Deutschland

Archiv
Corporate Venture Capital in Deutschland

Corporate Venture Capital (CVC) in Deutschland war Thema einer Tagung, die am 9. 12. 2003 auf ...

Corporate Venture Capital (CVC) in Deutschland war Thema einer Tagung, die am 9. 12. 2003 auf Einladung des Bundesverbands deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften - German Venture Capital Association e.V. (BVK), der AutoVision GmbH und der Wolfsburg AG in Wolfsburg stattfand. Rund 100 Teilnehmer aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik nutzten die Plattform, um Erfahrungen auszutauschen und sich über die Entwicklung des CVC-Markts in Deutschland zu informieren. Als Corporate Venture Capital werden die Venture Capital-Aktivitäten von Unternehmen der Industrie, des Handels und des Dienstleistungssektors bezeichnet.
Die Wolfsburger CVC-Veranstaltung war die erste offene Tagung der Arbeitsgruppe Corporate Venture Capital des BVK. Neben der Entwicklung von CVC in Deutschland standen die Erfahrungen der CVC-Gesellschaften und von Unternehmen mit Corporate Venture Capital auf dem Programm. First Sensor Technology GmbH/Berlin, Smart Material GmbH/Freiberg und die ZOXY Energy Systems AG/Karlsruhe präsentierten aus Unternehmenssicht die Vor- und Nachteile ihrer Kooperation mit einem CVC-Unternehmen.
Als positiv bewerteten die teilnehmenden CVCs die weitere Entwicklung des Marktes für Corporate Venturing in Deutschland. Die Frühphasenfinanzierung sei allerdings aufgrund der aktuellen Marktsituation und des hohen Investitionsbedarfs derzeit problematisch.

Quelle: FINANZ BETRIEB, 06.01.2004

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%