Archiv
Credence Systems: Kursanstieg nach Quartalszahlen

Das Unternehmen hat die Konsensschätzungen im ersten Quartal übertroffen. Die Investmentbank Goldman Sachs äußert sich jedoch skeptisch über die Zukunftsaussichten und senkt die Gewinnerwartungen. Dennoch kann die Aktie im Handelsverlauf rund fünf Prozent zulegen.

Credence ist auf die Herstellung von Testgeräten für Halbleiter spezialisiert. Im abgelaufenen Quartal wurden die durchschnittlichen Gewinnschätzungen mit 27 Cents pro Aktie um drei Cents geschlagen. Goldman Sachs senkt die Gewinnprognosen für 2001 von einem Dollar auf 38 Cents pro Aktie und für 2002 von 2,35 auf 1,76 Dollar pro Aktie. Credence Systems wird von den Analysten als "Market Outperformer" bestätigt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%