Archiv
Credit Lyonnais investiert Millionen in neue Online-Bank

vwd PARIS. Die französische Großbank Credit Lyonnais SA, Paris, hat am Freitag angekündigt, eine eigene Online-Bank zu gründen. Mehrere zehn Mill. FRF sollen in das Projekt investiert werden, das den Namen e-creditlyonnais.fr tragen soll. Die neue Online-Bank soll einen Marktanteil von zehn bis 15 % unter den französischen Bankkunden erreichen, die ihre Bankgeschäfte allein über das Internet abwickeln. Dieser Markt wird von der Bank auf 120 000 bis 160 000 Kunden geschätzt.

Der Breakeven soll Ende des kommenden Jahres erreicht werden. Bislang zählt Credit Lyonnais 200 000 Kunden, die die Internet-Angebote der Bank nutzen. e-creditlyonnais.fr soll ein komplettes Angebot für Privatkunden bereitstellen und auch Investmentbanking anbieten. Mit dem neuen Institut soll auch den Konkurrenten Societe Generale SA und BNP-Paribas Paroli geboten werden, die bereits mit Online-Töchtern am Markt vertreten sind.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%