Crocker stellt neue Bestmarke auf
Phelps hat erneut das Nachsehen

Nachdem Schwimmstar Michael Phelps schon in der Nacht zum Dienstag eine Niederlage über 200 m Rücken hat einstecken müssen, blieb ihm letzte Nacht erneut nur das Nachsehen. Weiterhin reißt der Strom der Weltrekorde nicht ab.

HB LONG BEACH. Die amerikanischen Schwimmer präsentierten sich auch am vorletzten Wettkampftag ihrer Olympia-Trials in Weltrekord-Verfassung. Weltmeister Ian Crocker verbesserte in der Nacht zum Mittwoch im kalifornischen Long Beach seine bei den vorjährigen WM-Titelkämpfen aufgestellte Bestmarke über 100 m Schmetterling um 22/100 auf 50,76 Sekunden und fügte dem Zweitplatzierten Michael Phelps die zweite Niederlage zu.

Der 19 Jahre alte Superstar schlug nach 51,15 Sekunden an und sicherte sich damit doch noch als erster Schwimmer überhaupt ein sechstes Einzelstartecht bei Olympischen Spielen. Phelps, der bei den Spielen in Athen wenigstens sieben Goldmedaillen gewinnen möchte wie sein Landsmann Mark Spitz 1972 in München, qualifizierte sich neben den 100 m Schmetterling für die 200 m Schmetterling, 200 m Rücken, 200 m Freistil sowie 200 m und 400 m Lagen. Außerdem hat er einen Platz in der 4 x 200 m Freistil-Staffel sicher. Ob der viermalige Weltmeister aus Baltimore auch in der 4 x 100 m Freistil- und der 4 x 100 m Lagen-Staffel zum Einsatz kommt, entscheidet sich erst während der Spiele in Athen.

Derweil entschied Olympiasieger Gary Hall Jr. das brisante Duell über 50 m Freistil vor über 8 000 Zuschauern für sich. Mit einer Weltjahresbestzeit von 21,91 Sekunden verwies er Jason Lezak (22,05) auf den zweiten Platz. Hall Jr., der seit den Spielen in Sydney pausiert hatte, sicherte sich damit seine dritte Olympia-Teilnahme. Auch Olympiasiegerin Diana Munz kann ihren Triumph von Sydney in Athen wiederholen. Sie gewann in dem temporären Freiluftbecken Nahe des Pazifiks die 800 m Freistil in 8:26,06 Minuten vor Kalyn Keller (8:26,33). Im vierten Finale des Tages war Margaret Heolzer über 200 m Rücken in 2:11,88 Minuten nicht zu schlagen. Kristen Caverly wurde Zweite in 2:12,70 Minuten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%