Archiv
CSU-Abgeordneter will Start des Harry-Potter-Films stoppen

Zierer sagte in der "Bild"-Zeitung, Kulturstaatsministers Nida-Rümelin sollte einschreiten, weil der Film schon für Kinder ab sechs Jahren freigegeben wurde.

ddp HAMBURG. "Für Sechsjährige ist so viel Okkultismus gefährlich", warnte er. Kinder dieses Alters seien "religiös nicht gefestigt und glauben alles, was sie sehen".

Nach Zierers Ansicht wäre es am besten, den Film in Deutschland so lange nicht zu zeigen, bis klar sei, welche Auswirkungen er in anderen Ländern hat.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%