Archiv
CVC-Fonds schließen Übernahme von Basf Drucksystemen ab

Fonds des europäischen Private-Equity-Unternehmens CVC Capital Partners (CVC) haben die Übernahme des Basf-Geschäfts mit Drucksystemen abgeschlossen. Der Verkauf umfasse alle Standorte und Aktivitäten dieses Arbeitsgebiets, teilte der Chemiekonzern Basf am Mittwoch in Ludwigshafen mit.

dpa-afx LUDWIGSHAFEN. Fonds des europäischen Private-Equity-Unternehmens CVC Capital Partners (CVC) haben die Übernahme des Basf-Geschäfts mit Drucksystemen abgeschlossen. Der Verkauf umfasse alle Standorte und Aktivitäten dieses Arbeitsgebiets, teilte der Chemiekonzern Basf am Mittwoch in Ludwigshafen mit.

Der Abschluss zur Übernahme der Pigmentproduktion am Standort Shanghai, China, der Basf Colorants & Chemicals werde im Jahr 2005 erwartet. Die zuständigen Aufsichtsbehörden haben den Angaben zufolge der Transaktion zugestimmt. Damit hat sich die Basf endgültig von ihren Aktivitäten in der Sparte Drucksysteme getrennt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%