Archiv
CVS: Ergebnisprognosen gekürzt

Der Pharmaeinzelhändler CVS hat am Freitag bekannt gegeben, dass das Unternehmen die bisherigen Gewinnschätzungen für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres nicht erreichen wird.

Bislang hatte das Unternehmen mit einem Gewinn von 35 bis 37 Cents je Aktie gerechnet. Am Freitag korrigierte CVS diese Prognose auf 30 bis 32 Cents pro Aktie. Das Management begründet diesen Schritt mit dem gesunkenen Verbrauchervertrauen nach den Terroranschlägen vom 11. September. Die Aktie verlor bis Freitagmittag 9,7 Prozent auf einen Kurs von 31,92 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%