Dänemark gewann Testspiel.
Englands Fußballer verlieren trotz zweimaliger Führung

Die englische Fußball-Nationalmannschaft hat ein Testspiel gegen Dänemark verloren. Dabei waren die Gastgeber gleich zwei Mal in Führung gegangen.

HB BERLIN. Der englischen Fußball-Nationalmannschaft hat trotz zweimaliger Führung gegen EM-Teilnehmer Dänemark eine 2:3 (2:2)-Niederlage kassiert. Vor 64.159 Zuschauern im Stadion Old Trafford in Manchester machte der für den Schalker Ebbe Sand eingewechselte Stürmer Jon Dahl Tomasson vom Champions-League-Sieger AC Mailand mit seinem Treffer acht Minuten vor Schluss den Sieg der Dänen perfekt. Zuvor waren die Gastgeber in einer turbulenten ersten halben Stunde durch Jungstar Wayne Rooney (5.) und Joe Cole (9.) zweimal in Führung gegangen, doch Martin Jörgensen sorgte jeweils für den Ausgleich (8. und 30. per Foulelfmeter).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%