Archiv
Daimler-Chrysler beansprucht Vorstandsposten bei Mitsubishi

Daimler-Chrysler beansprucht nach einem Bericht der "Wirtschaftswoche" einen Vorstandsposten beim angeschlagenen japanischen Autohersteller Mitsubishi Motors .

FRANKFURT (dpa-AFX) - Daimler-Chrysler beansprucht nach einem Bericht der "Wirtschaftswoche" einen Vorstandsposten beim angeschlagenen japanischen Autohersteller Mitsubishi Motors . Daimler-Chrysler-Vorstandschef Jürgen Schrempp soll dem Bericht vom Donnerstag zufolge vergangene Woche den Auftrag erteilt haben, eine Liste mit Kandidaten aufzustellen. Damit ziehe Schrempp Konsequenzen aus dem Skandal bei Mitsubishi um verschleppte Kundenbeschwerden und den Rückruf von 620 000 Autos, hieß es weiter.

Das künftige Mitsubishi-Vorstandsmitglied solle nach Angaben des Wirtschaftsmagazins Auslandserfahrung, japanische Sprachkenntnisse und vor allem Durchsetzungsvermögen besitzen. Die Liste der Kandidaten betrage bereits rund 40 Namen, hieß es. Daimler-Chrysler ist mit 34 % an Mitsubishi beteiligt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%