Archiv
Daimler Chrysler-Kommunikationschef Walter scheidet aus

dpa STUTTGART. Der Kommunikationschef des DaimlerChrysler - Konzerns, Christoph Walther (45), verlässt das Unternehmen zum Jahresende. Wie die Daimler Chrysler AG am Montag in Stuttgart mitteilte, wird sein Nachfolger Hartmut Schick (40). Schick ist derzeit Leiter des Planungstabes von Konzernchef Jürgen Schrempp.

Walther will sich mit einem Beratungsunternehmen selbstständig machen. Er war 1995 beim Amtsantritt von Schrempp als Vorstandsvorsitzender Leiter der Kommunikationsabteilung des größten Industrieunternehmens in Deutschland geworden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%