Daimler-Chrysler notieren schwächer
Börse Frankfurt eröffnet freundlicher

Daimler-Chrysler gaben nach Bekanntgabe schwacher Unternehmenszahlen um 0,4 Prozent ab.

dpa FRANKFURT. Die Frankfurter Börse hat den Handel am Montag freundlich eröffnet. Der Deutsche Aktienindex Dax kletterte in den ersten Handelsminuten um 1,64 Prozent auf 6 175 Zähler. Am Neuen Markt zog der Nemax 50 um 1,54 Prozent auf 1999 Punkte an. Die mittelgroßen Werte im MDax stiegen um 0,09 Prozent auf 4 794 Zähler.

Daimler-Chrysler gaben nach Bekanntgabe schwacher Unternehmenszahlen um 0,4 Prozent auf 52,40 Euro ab.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%