Archiv
Daimler-Chrysler steigert Quartalsgewinn leicht

Der Stuttgarter Autokonzern Daimler-Chrysler hat im dritten Quartal den operativen Gewinn im Vergleich zum Vorjahr um sieben Prozent auf 1,3 Mrd. Euro gesteigert.

dpa-afx STUTTGART. Der Stuttgarter Autokonzern Daimler-Chrysler hat im dritten Quartal den operativen Gewinn im Vergleich zum Vorjahr um sieben Prozent auf 1,3 Mrd. Euro gesteigert. Das Unternehmen bestätigte sein Jahresziel, den Operating Profit des Vorjahres von rund 5,7 Mrd. Euro "deutlich" zu übertreffen. Nach neun Monaten habe man bereits 5,0 Mrd. Euro operativ verdient, teilte Daimler-Chrysler am Donnerstag mit.

Der operative Quartalsgewinn lag jedoch unter den Markterwartungen. Die 20 von dpa-AFX befragten Analysten hatten im Schnitt mit 1,406 Mrd. Euro gerechnet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%