"Danish Dynamite" zündet wieder
Morten Olsen - Dänemarks Hoffnungsträger

Morten Olsen hat Dänemarks Fußball-Nationalelf zurück in die Erfolgsspur geführt. Nach vier enttäuschenden Jahren unter Nationalcoach Bo Johansson zeigt der Europameister von 1992 mit dem Rekordnationalspieler als Trainer seit der EM 2000 wieder aufsteigende Tendenz. Die WM-Qualifikation als ungeschlagener Gruppensieger vor den stark eingeschätzten Tschechen und Bulgaren ist dafür nur ein Beleg.

sid KOPENHAGEN. "Danish Dynamite" zündet wieder - Olsen hat daran großen Anteil. Den erfolgreichen Offensivfußball "Marke Ajax Amsterdam" hat der 52 Jahre alte Ex-Libero aus seiner Trainer-Zeit in den Niederlanden mitgebracht.

Mit großem Geschick stellte der frühere Bundesliga-Profi und-Coach des 1. FC Köln zudem in nur 18 Monaten eine Mannschaft zusammen, in der über ganz Europa verstreute Topspieler mit Talenten der nationalen Spitzenklubs eine gute Mischung ergeben. Dass der dänische Verband voll auf die Leitfigur Olsen setzt, zeigt nicht zuletzt die bereits vor Monaten erfolgte Vertragsverlängerung mit dem Coach bis 2006.

Einen Wermutstropfen beklagt Olsen dennoch: Sein Assistent Michael Laudrup, zu aktiven Zeiten zusammen mit Olsen eine der wichtigsten Figuren bei Dänemarks Aufstieg in die Weltspitze, hört nach der WM in Japan und Südkorea auf.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%