Archiv
Das größte Chromosom des Menschen ist nun auch entziffert

DNA-Einheit besteht aus 60 Millionen Bausteinen

HB DÜSSELDORF. Britische Wissenschaftler des Wellcome Trust Sanger Institute in Cambridge haben jetzt die Daten des Chromosom 20 publiziert. Das Chromosom 20 gilt als das größte des Menschen. Die DNA-Sequenz besteht aus 60 Mill. Basenpaaren. Seine mehr als 727 Gene stehen in engem Zusammenhang mit Krankheiten wie Creutzfeld-Jakob, Diabetes Typ II, Übergewicht und Dermatitis.

Mit der Entschlüsselung des Chromosom 20 liegt nun der dritte Teil eines 24-bändigen Sammelwerks vor. Allerdings konnten laut Masahira Hattori vom japanischen Human Genome Project nur 99,5 % entschlüsselt werden. Vier Lücken, die vor allem die DNA-Bausteine Cytosin und Guanin betreffen, gilt es noch zu schließen. Die Basenfolge ist nach Meinung der Experten mit der derzeitigen Technik schwierig zu entziffern. Das erste vollständig sequenzierte Chromosom war das Chromosom 22.

Erste detaillierte Daten des Human Genome Projects wurden erstmals im Frühjahr des Jahres im Wissenschaftsjournal Nature in der Ausgabe vom 12. Februar 2001 publiziert. Neben diesem öffentlich finanzierten internationalen Konsortium arbeitet Craig Venters Firma Celera Genomics an der vollständigen Entzifferung. Bis zum Jahr 2003 soll das gesamte menschliche Erbgut entschlüsselt sein.

Das Human Genome Project ist eine Arbeitsgemeinschaft, mit der Aufgabe, das menschliche Genom zu kartieren und zu entschlüsseln. 20 Gruppen aus sechs Ländern (Großbritannien, China, Deutschland, Japan und die USA) sind daran beteiligt. Die Daten stehen Forschern weltweit unter www.ensembl.org zur freien Verfügung. In Kürze sollen auch die Sequenzen der Chromosomen 17 und 19 veröffentlicht werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%