"Das Schlimmste ist vorbei"
Commerzbank stuft Mühlbauer auf "Halten" hoch

Commerzbank Securities hat die Aktien der Mühlbauer Holding nach der Ankündigung eines Aktienrückkaufprogramms auf "Halten" von "Reduzieren" nach oben gestuft.

Reuters FRANKFURT. Die Aktie könne sich kurzfristig erholen, da die schlechten Nachrichten der vergangenen Monate nun in ihrem Kurs berücksichtigt seien, teilten die Analysten am Dienstag mit. Nach einem Kursverfall um 60 % sei das Mühlbauer-Papier nun wieder vernünftig bewertet. "Das Schlimmste ist vorbei." Das Kursziel setzte die Commerzbank auf 20 ?.

Am Dienstag stiegen die Aktien um 10,1 % auf 20,92 ?.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%