Archiv
«Davids wundersame Welt»: Tragikomödie um Suche nach IdentitätDPA-Datum: 2004-07-11 16:16:58

Hamburg (dpa) - In der Tradition von britischen Komödien, die im Milieu der Arbeiterklasse angesiedelt sind und die Geschichten von begabten Jugendlichen erzählen («Billy Elliot», 2000; «Kick It Like Beckham», 2002), findet diese Tragikomödie von Regisseur Paul Morrison ihren Platz.

Hamburg (dpa) - In der Tradition von britischen Komödien, die im Milieu der Arbeiterklasse angesiedelt sind und die Geschichten von begabten Jugendlichen erzählen («Billy Elliot», 2000; «Kick It Like Beckham», 2002), findet diese Tragikomödie von Regisseur Paul Morrison ihren Platz.

Der elfjährige David (Sam Smith) lebt Anfang der 60er Jahre mit seiner polnischen Familie in einem Londoner Vorort und liebt Cricket, obwohl er es nicht kann. Das ändert sich, als Dennis (Delroy Lindo) aus Jamaika in die Nachbarschaft zieht und im Garten ein Cricketfeld anlegt. Er zeigt David nicht nur die leichte jamaikanische Lebensart, sondert weiht ihn auch in sämtliche Geheimnisse der Sportart ein.

(Wondrous Oblivion, Großbritannien 2003, 105 Min., FSK ab 6, von Paul Morrison, mit Sam Smith, Delroy Lindo, Emily Woof)

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%