Archiv
Dax-Aktien geben nach

In der Gunst der Anleger standen wieder Versorgeraktien. Die Aktien des Düsseldorfer Energiekonzerns Eon zogen um 2,27 Prozent an

dpa FRANKFURT. Die deutschen Aktien haben am Dienstag im Handelsverlauf nachgegeben. Das Börsenbarometer DAX pendelte bis 10.30 Uhr um seinen Vortagesschluss bei 6 891,48 Punkten. Gleichzeitig verloren die im MDAX zusammengefassten 70 mittelgroßen Werte 0,21 Prozent auf 4 858,56 Zähler. Am Neuen Markt büßten die Wachstumswerte im NEMAX-50 (Performance-Index) um 0,46 Prozent auf 5 630,42 Punkte ein. In der Gunst der Anleger standen wieder Versorgeraktien. Die Aktien des Düsseldorfer Energiekonzerns E.ON zogen um 2,27 Prozent auf 53,95 Euro an. Im Sog der schwachen US-Computerbörse NASDAQ gab die Aktie des Herstellers für elektronische Bauelemente Epcos um 2,74 Prozent auf 98,23 Euro nach. Der Euro bewegte sich deutlich unter der Marke von 86 US-Cent. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde zuletzt mit 0,8530 US-Dollar gehandelt. Der Dollar kostete 2,2931 DM.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%