Dax-Sentiment
Umfrage beweist: Anleger bleiben bullish

Trotz des jüngsten Kursrückgangs bleiben die Anleger "bullish" für den deutschen Aktienmarkt gestimmt. Das ist das Ergebnis der jüngsten Umfrage zum DAX-Sentiment, durchgeführt von Cognitrend für die Deutsche Börse AG.

Demnach ging der Anteil der "Bullen" verglichen mit dem Mittwoch vor acht Tagen zwar um zwei Prozentpunkte zurück, mit 57 Prozent ist das "Bullenlager" aber gerade nach dem jüngsten deutlichen Dax-Rückgang immer noch groß. Das Lager der Bären nahm um zwei Prozentpunkte zu auf 26 Prozent, neutral gestimmt sind unverändert 17 Prozent der Befragten.

Cognitrend-Leiter Joachim Goldberg meint nun, aus der "bullishen" Haltung werde zumindest "leichter Abgabedruck zwischen 3 260 und 3 300 Punkten" resultieren. Massivere Stop-Loss-Verkäufe seien andererseits erst deutlich unter 2 900 Punkten zu erwarten, dürften aber "unweigerlich" neue Tiefstände nach sich ziehen, so der Sentiment-Analyst.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%