"Defensive Aktie"
Linde-Aktie ist für WestLB ein „Outperformer“

Die WestLB hat die Aktien des Mischkonzerns Linde herauf auf "Outperform" von zuvor "Neutral" gestuft. Das Kursziel belaufe sich auf 45 Euro, teilte die Bank mit.

Reuters FRANKFURT/M. Die Analysten begründeten die Anhebung ihrer Anlageempfehlung mit dem defensiven Charakter der Aktie. Trotz des zyklischen Geschäftsumfeldes werden die Geschäftszahlen von Linde nach Einschätzung der Analysten stabil bleiben. Positive Einmaleffekte würden es dem Unternehmen möglich machen, seine Nettoverschuldung 2002 weiter zu reduzieren. Zudem sei das Unternehmen derzeit unterbewertet, hieß es. Die Linde-Aktie notierte am Nachmittag um 0,92 Prozent im Plus bei 32,80 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%