Degussa als Dax-Gewinner - Infineon auf Verkaufsliste
Dax im Minus - Neuer Markt weitet Verluste aus

Die Frankfurter Börsen tendieren im Vormittagshandel am Mittwoch überwiegend leichter.

dpa FRANKFURT. Der Deutsche Aktienindex gab um 0,78 Prozent auf 5 420 Punkte nach. Am Neuen Markt rutschte der Nemax 50 tiefer ins Minus und verlor 1,60 Prozent auf 1 030 Zähler. Allein der MDax der mittleren Werte konnte sich behaupten und legte um 0,01 Prozent auf 4 445 Punkte zu.

Nachdem Degussa-Aktien am Vortag zu den schwächsten Werten gehört hatten, machten sie am Mittwoch etwas an Boden gut. Die Papiere des Spezialchemiekonzerns waren mit einem Gewinn von 1,68 Prozent auf 35,13 Euro der Dax-Gewinner. Auf der Verkäuferliste standen hingegen Infineon. Die Aktien des Halbleiterkonzerns gaben um 2,21 Prozent auf 26,16 Euro nach. Nach einem Pressebericht verhandelt Siemens mit Motorola über eine Zusammenarbeit bei der Entwicklung von Chips für UMTS-Handys. Damit bleibe Infineon außen vor, hieß es auf dem Parkett.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%