Archiv
Degussa bereitet Verkauf seines Wasserbehandlungsgeschäfts vor

Der Spezialchemiekonzern Degussa will sein Wasserbehandlungsgeschäft abstoßen. Der Verkauf werde derzeit vorbereitet, sagte Konzernchef Utz-Hellmuth Felcht am Donnerstag in Düsseldorf bei der Vorlage der Quartalszahlen.

dpa-afx DÜSSELDORF. Der Spezialchemiekonzern Degussa will sein Wasserbehandlungsgeschäft abstoßen. Der Verkauf werde derzeit vorbereitet, sagte Konzernchef Utz-Hellmuth Felcht am Donnerstag in Düsseldorf bei der Vorlage der Quartalszahlen.

Mit einem Umsatz von 170 Mill. Euro sei das Geschäft zu klein, um sich zu einem führenden Systemanbieter entwickeln zu können. Degussa wolle den Anteil von Aktivitäten mit führenden Marktpositionen von derzeit 85 Prozent weiter steigern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%