Archiv
Degussa optimiert Entwicklung von Katalysatoren

Der Hersteller von Spezialchemikalien, Degussa, will die Entwicklung von Katalysatoren beschleunigen.

Der Chemiekonzern Degussa hat ein internes Kompetenzzentrum eingerichtet, mit dem Ziel die Entwicklung von Katalysatoren zu beschleunigen.Dabei handelt es sich um Materialien, die den Ablauf von chemischen Reaktion beschleunigen und optimieren, die aber selbst nicht an der Reaktion teilnehmen und daher anschließend wiedergewonnen werden. Mehr als 70 % aller Produkte der chemischen Industrie werden dezeit mit Hilfe von solchen Katalysatoren hergestellt. Bezogen auf die Menge sind es sogar mehr als 95 % aller von der chemischen Industrie erzeugten Produkte.

Mit den Methoden der kombinatorischen Chemie, die bislang vor allem in der Pharmazie genutzt werden, könnten innerhalb weniger Wochen Tausende von Katalysatoren parallel getestet werden, so Degussa. So könnte die Entwicklungszeit der Katalysatoren und der zugehörigen Verfahren von drei Jahren auf rund sechs Monate reduziert werden.

hsn

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%