Archiv
Degussa verzeichnet weniger Umsatz

Der Spezialchemieanbieter musste bei Umsatz und Gewinn im vierten Quartal einen Rückgang hinnehmen.

rtr DÜSSELDORF. Der Spezialchemieanbieter Degussa hat im Schlussquartal 2001 bei einem um sieben Prozent gesunkenen Umsatz ein Viertel weniger verdient als im Vorjahreszeitraum. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Firmenwertabschreibungen (Ebita) sei im vierten Quartal 2001 um 25 % auf 193 Mill. ? von 257 Mill. ? im Vorjahreszeitraum gesunken, teilte Degussa am Dienstag in Düsseldorf mit. Der Umsatz lag den Angaben zufolge bei 2,895 Mrd. ? nach 3,113 Mrd. ? im Jahr zuvor. 15 von Reuters befragte Analysten hatten im Schnitt 3,206 Mrd. ? Umsatz erwartet. Die befragte Branchenkenner hatten beim Ebita eine Spanne zwischen 177 Mill. ? und 259 Milllionen Euro vorausgesagt.

Für das abgelaufene Geschäftsjahr 2001 kündigte Degussa eine unveränderte Dividende von 1,10 ? je Aktie an. 2002 erwartet der drittgrößte deutsche Chemiekonzern in einem schwierigen Marktumfeld einen leichten Anstieg bei Umsatz und Ebita.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%