Archiv
Delta-Air-Chef stellt Mitarbeitern Kostensenkungspläne vor

Der Chef der angeschlagenen US-Fluggesellschaft Delta Air Lines Inc. , Gerald Grinstein, hat am Dienstag ein Schreiben an die Mitarbeiter vorgelegt, in dem die Kostensenkungspläne des Unternehmens vorgestellt werden.

dpa-afx SAN FRANCISCO. Der Chef der angeschlagenen US Delta Air Lines Inc. -Fluggesellschaft , Gerald Grinstein, hat am Dienstag ein Schreiben an die Mitarbeiter vorgelegt, in dem die Kostensenkungspläne des Unternehmens vorgestellt werden.

Zu den vier Kernpunkten gehören eine zehnprozentige Gehaltskürzung für Manager und Angestellte gleichermaßen, eine Erhöhung des gemeinsam getragenen Anteils an den Krankenversicherungskosten, eine Kürzung des Jahresurlaubs um eine Woche und die Streichung der Beteiligung des Unternehmens an der Krankenversicherung von Pensionären.

Die Fluggesellschaft will zwei Programme für den "freiwilligen Ausstieg" anbieten, um die Zahl der erforderlichen Entlassungen klein zu halten. Grinstein kündigte an, für den Rest des Jahres auf seine Bezüge zu verzichten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%