Den stärksten Zuwachs verzeichnen die Biotech-Unternehmen
Neuer Markt legt weiter zu

Lion Bioscience legen um 23,51 % auf 28,84 Euro zu. Die Aktien von Medigene verzeichnen einen Zuwachs von 16,95 % auf 15,22 Euro.

dpa/afx FRANKFURT. Die Wachstumswerte am Frankfurter Neuen Markt werden ihrem Namen am Montag endlich wieder gerecht. Nach einem Blitzstart zum Wochenbeginn konnten sie ihre Gewinne bis Montagmittag weiter ausbauen. Bis 14.05 Uhr legte der Nemax 50 um 5,03 % auf 1 602,52 Zähler zu. Der alle Werte umfassende Nemax All Share kletterte um 4,53 % auf 1 759,75 Punkte.

Die stärksten Zuwächse bei den im Nemax 50 zusammengefassten Werten verzeichneten die Aktien des Biotech-Unternehmens Lion Bioscience . Sie legten um 23,51 % auf 28,84 Euro zu. Ingesamt präsentierte sich der Biotech-Sektor am Montag stark. Nach Aussage des Lang & Schwarz-Analysten Guiseppe-Guido Amato hätte dieser Sektor mit am stärksten unter den Kursverlusten der vergangenen Wochen gelitten. Daher sei es jetzt auch verständlich, dass die dazugehörigen Werte in der heutigen Aufwärtsbewegung an der Spitze der Kursgewinner stehen. November legten um 24,45 % auf 15,22 Euro zu. Medigene kletterten auf 17,80 Euro - ein Zuwachs von 16,95 %. Qiagen verteuerten sich um 12,21 % auf 23,80 Euro.

Zu den größten Verlieren zählten Intershop-Papiere. Sie verloren 13,91 % auf 3,96 Euro. Am Vormittag hatten die Aktien zeitweise ein Viertel ihres Wertes verloren. Auslöser des Kurseinbruchs sei die Umsatzwarnung vom Morgen gewesen, sagten Händler. Demnach revidierte der Anbieter von E-Business-Software-Lösungen seine Umsatzprognose für das erste Quartal 2001 auf nur noch 18-20 Mill. Euro. Ursprünglich ging das Unternehmen von einem gegenüber dem vierten Quartal 2000 gleichbleibenden Umsatz in Höhe von etwa 30,2 Mill. Euro aus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%