Archiv
Denkmal zu Ehren Helmut Rahns in Essen enthülltDPA-Datum: 2004-07-11 18:09:01

Essen (dpa) - Mit einem Festakt im Essener Georg-Melches-Stadion ist vor etwa 5500 Zuschauern ein Denkmal zu Ehren von Fußball-Weltmeister Helmut Rahn enthüllt worden.

Essen (dpa) - Mit einem Festakt im Essener Georg-Melches-Stadion ist vor etwa 5500 Zuschauern ein Denkmal zu Ehren von Fußball-Weltmeister Helmut Rahn enthüllt worden.

Die lebensgroße Bronzestatue der Hamburger Bildhauerin Inka Uzoma wurde 50 Jahre nach dem «Wunder von Bern» in dem Essener Stadion präsentiert. Künftig soll das Denkmal auf dem geplanten «Helmut-Rahn-Platz» vor dem Stadion stehen. Der gebürtige Essener Rahn, der 1954 im WM-Finale das Siegtor zum 3:2-Erfolg gegen Ungarn schoss, war am 14. August vergangenen Jahres zwei Tage vor seinem 75. Geburtstag gestorben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%