Denver und Phoenix im Flugplan
Lufthansa fliegt ab 25. März neue Ziele in den USA an

Reuters DENVER. Die Deutsche Lufthansa erweitert ab März ihr Streckenangebot um zwei zusätzliche Ziele in den USA. Ab dem 25. März fliege die Lufthansa täglich ab Frankfurt Non-Stop nach Denver (US-Bundesstaat Colorado) und Phoenix (US-Bundesstaat Arizona). In der Hochsaison zwischem dem 1. Juni bis Ende Oktober werde auch der Star Alliance-Partner United Airlines die Verbindung zwischen Denver und Frankfurt anbieten, teilten die beiden Fluggesellschaften am Montagabend in Denver mit. Das Passagieraufkommen im Westen der USA rechtfertige zwei tägliche Flüge während des Sommers.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%