Archiv
Der Dax erholt sich wieder

Telekom verlor 7% und SAP klettert um 11,7 %.

vwd FRANKFURT. Am deutschen Aktienmarkt ging es am Donnerstagnachmittag weiter nach oben. Der DAX gewann bis 16.00 Uhr 66 Punkte oder 0,9 Prozent auf 7.432 Punkte. Dabei verhinderte die T-Aktie noch stärkere Gewinne, denn die verlor 7,28 Prozent auf 56 EURO. Telekom leiden darunter, dass der Konzern angeblich 53 Mrd $ für die US-Gesellschaft Voice-Stream bietet. Marktteilnehmer hielten ein solches Gebot für zu hoch. Am Gesamtmarkt ging es dagegen nach knapp behaupteten Beginn kontinuierlich nach oben. Zum einen profitierten der DAX laut Händlern von terminmarktorientierten Käufen, nachdem der Bereich um 7.330 Punkte zuletzt dem Verkaufsdruck mehrfach Stand gehalten hat. SAP kletterten als derzeitiger Gewinner des Tages um 11,70 Prozent auf 244,70 EURO. Die positive Halbjahreszahlen und die positiven Aussichten für das US-Geschäft würden hier beflügeln, hieß es. Karstadt schnellen um 8,02 Prozent auf 33 EUR nach oben. Gestützt wurde die Stimmung durch den angekündigten Wechsel in der Konzernführung, weil Walter Deuss den Vorstandsvorsitz zu Gunsten von Warenhausvorstand Wolfgang Urban aufgibt. DaimlerChryler stiegen nach dem Ausbau des Nutzfahrzeuggeschäfts in Nordamerika mit der Übernahme von Western Star um 1,5 Prozent auf 60,82 EURO, dabei sahen Aktienhändler gute Umsätze. BMW stiegen ohne neue Nachrichten zum 4,86 Prozent auf 37,54 EURO. Siemens lagen mit der Spekulation auf gute Quartalszahlen in der kommenden Woche um 0,5 Prozent auf 176,90 EUR zu. Dagegen verloren Metro etwas an Boden, nachdem WalMart die Spekulationen um einen Kauf des Metro-Konzerns gedämpft hat. Die Aktie verlor 0,7 Prozent auf 46,95 EURO.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%