Der Markt-Monitor
Alles hängt am Öl

Eine leichte Erholung, aber keiner glaubt daran. Den Ausschlag geben Dollar und Öl.
  • 0

Die Öl-Notierungen gingen zurück, zogen aber wegen des Konfliks im Kaukasus wieder leicht an. Möglicherweise ist dieser Konflikt aber sehr schnell beendet, weil die Russen ihre Ziele im wesentlichen schon erreicht haben. Wenn sich das bestätigen sollte, gibt es vielleicht noch mehr Entspannung am Ölmarkt, und der Aktienmarkt kann davon profitieren.

Im Moment zeigen die Märkte Selbstheilungskräfte. Weil der Dollar schwach und der Ölpreis hoch war, sind die Aussichten für die europäische Konjunktur immer düsterer geworden. Aber weil diese Aussichten immer düsterer wurden, hat sich der Dollar erholt und der Ölpreis hat wieder nachgegeben. Alles doch nicht so schlimm? Die Aktienbörse scheint ein Urteil in diese Richtung vorwegzunehmen, aber nur sehr halbherzig.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%