Der Markt-Monitor
Dax: Die Rückkehr der Realität

Die Börse als Vorzeichen dafür, dass die Krise bald behoben ist? Heute zerschlägt sich diese Theorie.
  • 0

Vielleicht haben wir den Tiefpunkt der Börse hinter uns, trotz allem. Aber nachdem fast niemand mehr mit einer V-Konjunktur (schnell runter, schnell rauf) rechnet, sondern eher ein U oder ein L ins Auge gefasst werden, dürfte die Hoffnung auf eine V-Börse auch übertrieben sein. Kein weiterer Abstieg: Das ist der Erfolg, auf den wir hoffen können.

Erschreckend ist, dass heute die Finanzwerte wieder dramatisch verlieren. Nach der Erleichterung darüber, dass die US-Regierung endlich einen Plan vorgelegt hat, kam die Ernüchterung: Fast alle Kommentare bezweifeln, dass der Plan in der vorgelegten Form funktionieren wird. Möglicherweise werden die US-Banken doch lieber auf ihren toxischen Papieren sitzenbleiben, als sie zu einem schlechten Preis zu verkaufen. Und wenn man sie dann zum Verkauf zwingt - was einige Kommentatoren vorschlagen - setzt man möglicherweise wieder die Abwärtsspirale in Gang, die es doch gerade aufzuhalten gilt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%