Der Markt-Monitor
Der Tag der Banken

Heute ist die Börse eher schwach, aber die Finanztitel halten sich gut. Ein Spiegelbild von dem, was wir zuvor lange Zeit gesehen haben.

Die Finanzspritze für die Citigroup aus Arabien hilft der Branche gut über den Tag. Fast durchwegs liegen die Bankaktien in Europa heute gut. Bei den Versicherern wirkte sich die gute Nachricht dagegen weniger aus. Man darf gespannt sein, wie weit der Impuls trägt - wahrscheinlich bis zur nächsten schlechten Nachricht.

Ansonsten gilt heute: Die schlechte Stimmung ist eher eine gute Nachricht. Nicht, weil dadurch gleich wieder die Hoffnung auf eine Zinssenkung der US-Notenbank geschürt wird. Sondern weil die schlechte Stimmung damit verbunden ist, dass viele institutionelle Investoren auf ihrem Geld hocken, also nicht investiert haben. Diese Position schafft mehr Platz für Kurssteigerungen, als wenn alle ihr Geld angelegt haben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%