Der Markt-Monitor
Der versteckte Börsenboom

Heute läuft es wieder ein bisschen besser - und gestern hat die Börse die schlechten US-Zahlen auch erstaunlich gut verkraftet.

Beinahe Tag für Tag verlieren die Finanzwerte an Wert. Nur ab und zu - heute ist vielleicht so ein Tag - erholen sie sich wieder etwas. Gleichzeitig läuft die Börse insgesamt seitwärts. Daraus folgt nach Adam Riese, dass die anderen Werte eigentlich immer noch gewinnen. Und das gar nicht unerheblich, denn Finanzwerte haben ja - noch - ein relativ hohes Gewicht in den Indizes.

Wir sehen also eine Art versteckten Boom der Nicht-Finanzwerte. Und wenn man der Theorie glaubt, dass die Börse der Konjunktur vorausläuft und sie allein auf diesen Sektor bezieht, ist die Welt noch in Ordnung. Irgendwann kommen vielleicht auch Fonds- und Zerfikate-Anbieter auf die Idee, Index-Produkte "minus Finanzwerte" anzubieten. Aber wahrscheinlich kommen sie damit zu spät.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%