Der Markt-Monitor
Goldman Sachs bewegt den Aktienmarkt

Die Abwrackprämie bewegt die Börse, aber auch zwei interessante Empfehlungen von Goldman Sachs.
  • 0

Allianz und Münchener Rück hat Goldman Sachs hochgestuft bzw. das Gewinnziel angehoben. Obwohl eine andere US-Bank genau die gegenteilige Einschätzung veröffentlicht hat, stützt das die Aktien der beiden großen deutschen Versicherer. Dabei hatte man den Eindruck, dass für diesen Teil der Finanzbranche die Krise mit der schwachen Börse und den extrem niedrigen Zinsen gerade erst richtig losgeht.

Aber vielleicht sind die Kurse der Versicherer tatsächlich schon zu tief gesunken. An den Aktienmärkten dürften sie im laufenden Jahr weniger leiden als 2008 - der ganz große Einbruch liegt eben schon hinter uns. Und bei den Zinsen fragt sich, ob die Notenbanken yie nicht doch bei Zeiten wieder steigen lassen, um eine Inflation zu verhindern. Außerdem dürften Versicherer zurzeit gute Chancen haben, großvoluminige Schuldscheindarlehen von Konzernen zu zeichnen, die auf dem Markt für Unternehmensanleihen und bei den Banken im Moment nicht so gute Konditionen zur Refinanzierung finden. Und schließlich haben die Versicherer einen Vorteil: Sie betreiben ein Brot-und-Butter-Geschäft, das wegen der Rezession nicht gleich große Umsatzeinbrüche erleiden muss.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%