Der Markt-Monitor
Halbleiter senden schwache Signale

Infineon-Aktien sind häufig schwach. Aber diesmal liegt es an der Schwäche der gesamten Branche, nicht an den Besonderheiten des Unternehmens.
  • 0

Zwei US-Unternehmen, Texas Instruments und National Semiconductors, haben die Märkte mit Gewinnwarnungen aufgeschreckt und Infineon mit in die Tiefe gezogen. Halbleiter gelten manchen Investoren immer noch als Konjunktur-Indikatoren, oder "Vorläufer" vor Aktien aus anderen Branchen. Gemessen daran kann es nur noch schlechter werden.

Interessant ist auch, die Prognosen der Analysten für 2009 zu lesen, die jetzt nach und nach herauskommen. Merrill Lynch zum Beispiel erwartet in den USA frühestens 2010 eine Besserung. Noch wichtiger aber: Die Weltwirtschaft muss sich erst wieder ganz neu gruppieren, die Rückkehr zum alten Schema - Amerika konsumiert, China produziert - überwinden. Das kann dauern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%