Der Markt-Monitor
Noch läuft Made in Germany

Zur Abwechslung mal eine gute Nachricht aus Deutschland: Der Ifo-Index ist erfreulich. Und schon versucht sich der Dax wieder an der Marke von 7000 Punkten.

Dabei ist der Ifo-Index in seiner Aussage zwiespältig, wie das Konjunkturindikatoren so an sich haben. Die Lage ist sehr gut, die Aussichten sind verhalten. Da die Börse ihrer Zeit voraus läuft, sollte sie daher gar nicht so positiv reagieren. Doch im Moment ist in den Kursen schon einiges an schlechter Erwartung enthalten. Da wirkt die rosige Lagebeschreibung erfrischend und der verhaltene Ausblick sagt nichts neues.

Bleibt abzuwarten, wie sich in den USA die Gemengelage der Anleiheversicherer weiter entwickelt. Im Moment scheinen die beiden größten dem Schicksal einer Herabstufung durch die Ratingagenturen zu entgehen, was den Banktiteln in Europa enorm hilft. Der Marktführer MBIA, will sich aufspalten - aber vielleicht erst in fünf Jahren. Das ist eine ganz komische Nummer. Wahrscheinlich versuchtt MBIA, mit dieser Planung dem Druck der Finanzaufsicht zu entgehen, die die Aufspaltung befürwortet. Eines ist jedenfalls sicher: Wir werden aus dieser Ecke immer wieder mal verwirrende Nachrichten hören.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%