Der Markt-Monitor
Nur wenige Lichtblicke an der Börse

Die Luft ist schon wieder raus. Immerhin haben gute Nachrichten eine Chance, einzelne Aktie deutlich nach oben zu bewegen.
  • 0

Beispiel Telecom Italia: Nach einem Bericht von "Il Sole" geht für das Unternehmen eine Auseinandersetzung mit dem Staat glimpflich aus: Der Konzern muss sein Festnetzgeschäft nicht abspalten, was offenbar im Gespräch war. Beispiel Aegon: Der Chef des Versicherers, der in den USA stark engagiert und dementsprechend angeschlagen ist, hat gesagt, dass er keine Staatshilfe anfordern will. Beispiel Carrefour: Der französische Einzelhändler kündigt ein Programm zur Kostensenkung an.

Auf der negativen Seite fällt vor allem K+S in Deutschland auf. Das ist eine Geschichte, die man so ähnlich schon häufig gesehen hat. Da kommt ein Unternehmen, auch beflügelt von einer großen Story, in den Dax, und anschließend ist nicht mehr viel los, die Story verflüchtigt sich. Bei K+S wa das Erfolgsmärchen die große Nahrungsmittelkrise des vergangenen Jahres. Die Preise auf diesen Märkten sind wieder gesunken - allerdings kann es sein, dass sie bald wieder anziehen, sagen Experten, unter anderem wegen der Dürrekatastrophen in wichtigen Agrarregionen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%