Der Markt-Monitor
Teures Benzin bremst Autos

Einmal mehr spielt der Ölpreis eine wichtige Rolle an der Börse. Die Konjunkturaussichten sind dagegen gemischt.

Die Autoaktien stehen heute deutlich unter Druck. Honda meldet, im Jahr 2009 mit einem preiswerten Hybrid-Auto herauszukommen. Das hat den Kurs der Honda-Aktie auch nicht beflügelt, aber es ist schon eine Ansage für den Markt, weil Hybrid-Autos bisher ja doch Luxus waren. Insgesamt kann die Branche immer weniger den Einfluss steigender Benzinpreise ignorieren.

Die Signale von der Konjunkturfront sind gemischt. Immer noch gibt es das Gefühl, dass die Finanzkrise schon bald vorüber ist. Der Ifo-Index signalisiert Sorgen um die Weltkonjunktur, aber er fällt besser aus als befürchtet. Auf der anderen Seite melden sich in den USA jetzt auch pessimistische Stimmen, die sagen, dass die Krise noch weit bis ins nächste Jahr hineinreicht. Unterm Strich wundert es nicht, wenn die Börse jetzt für eine Weile auf der Stelle tritt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%