Der Markt-Monitor
Transatlantischer Bierkrieg

Inbev versucht, Anheuser-Busch zu übernehmen. Das zerrt an den Kursen.

Heute steht der Kurs von Inbev unter Druck, in den vergangenen Tagen zog er aber an. Die Belgier sind mutig: Sie wollen sich den verschlafenen amerkanischen Brauerei-Riesen Anheuser-Busch einverleiben. Laut einer britischen Zeitung haben sie die Finanzierung dieses Deals, der ungefähr 50 Milliarden Dollar schwer würde, beinahe zusammen. Die Amerikaner wollen aber nicht übernommen. werden Langfristig interessanter als Inbev ist aber vielleicht doch die Brauerei SAB Miller, die in Schwellenländern sehr stark ist - eine ihrer Wurzeln ist Südafrika.

Ansonsten leidet die Börse doch erheblich unter den Problemen im britischen Banksektor. Die Geduld, immer mehr Geld in die Finanzbranche zu stecken, scheint die Investoren wieder zu verlassen, nachdem sie eine Weile ganz munter waren nach dem Motto "Die Krise ist bald vorbei." Ist sie nicht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%